Orihuela Costa 22º Orihuela Costa

Neuigkeiten für Expats über COVID-19 - Aktualisierung 08.05.2020

8 Mai 2020
Neuigkeiten für Expats über COVID-19 - Aktualisierung 08.05.2020

Die Gemeinde Orihuela hat beschlossen um an 5 Stränden von Orihuela Costa Sportgänge zu errichten und dass ab heute 8. Mai, Profis und Verbundathleten ihre Tätigkeit individuell ausüben können. Der Zeitrahmen für die Verbundathleten liegt zwischen 06.00 und 10.00 Uhr und zwischen 20.00 und 23.00 Uhr und für die Profis gibt es keinen festen Zeitplan, so dass sie ihren Sport den ganzen Tag ausüben können.
Es ist geplant, dass die gleichen Strände am 15. Mai auch für Personen die am Strand spazieren möchten zu öffnen, obwohl es nicht erlaubt wird zum Sonnebaden, Schwimmen oder einfach zu sitzen im Sand.
Die Gemeinde Pilar de la Horadada, hat drei Zugangswege zu den Stränden für Verbundathleten und Profis vorbereitet. Im Moment ist der Spaziergang an diesen Strände nicht erlaubt.
Die Gemeinde San Pedro del Pinatar hat noch keine Entscheidung getroffen, die Strände der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.
Bars und Restaurants bereiten ihre Terrasse für die Eröffnung ab Montag 11. Mai mit 50% ihrer Kapazität vor. Wir dürfen den Ausnahmezustand nicht vergessen weil  es noch immer in Kraft ist, und daher hat sich der Zeitplan um zu spazieren oder einzelne Sporten zu üben nicht  geändert:
Ab 06.00 bis 10.00 Uhr und ab 20.00 bis 23.00 Uhr für Personen über 14 Jahren zum spazieren oder Sporten zu üben; für Personen mit eingeschränkter Mobilität und für ältere Personen dann 70 Jahre, zwischen 10.00 und 12.00 Uhr und zwischen 19.00 und 20.00 Uhr; für Kinder unter 14 Jahren und immer in Begleitung eines Erwachsenen, zwischen 12.00 und 19.00 Uhr. Dies ist immer in Dörfern und Städten mit mehr als 5000 Einwohner. Für Dörfer mit weniger als 5000 Einwohner gibt es kein Zeitplan.

Immobilien

Copyright © 2020 B&L Promotions. Alle Rechte vorbehalten. · Rechtlicher Hinweis · Cookies · Datenschutzerklärung · Webkarte · Entwurf und Entwicklung: Mediaelx