Orihuela Costa 16º Orihuela Costa

Neuigkeiten für Expats über COVID-19 - Aktualisierung 26.05.2020

26 Mai 2020
Neuigkeiten für Expats über COVID-19 - Aktualisierung 26.05.2020

Der Aussenminister hat mitgeteilt, dass die europäischen Partner sich darauf vorbereiten, Ihre Grenzen für alle Bürger der EU-Länder zu öffnen. Die Idee ist, dass Personen aus sicheren Ländern kommen, aber dafür muss es eine gemeinsame europäische Definition geben, wo steht, was ein sicheres Land ist. Es muss gemeinsame Kontrolle und Regeln geben, weil nur dann kann es einen sicheren Tourismus geben.

Es wurde bereits gesagt, dass ausländischer Tourismus ab Juli möglich sein wird, aber genaue Daten wurden noch nicht gegeben. Dies ist etwas zu berücksichtigen, weil ohne legitimen Grund, so wie Spanier oder Resident zu sein, dürfen Personen kein spanisches Territorium betreten. Es gibt Hinweise darauf, dass voor ein paar Tagen, einige Deutsche Personen am Flughafen von Palma de Mallorca angekommen sind und ihnen wurde die Einreise nach Spanien verweigert, weil sie Touristen waren und deshalb mussten sie mit demselben Flugzeug mit dem sie gekommen waren zurückkehren nach Deutschland. Fluggesellschaften wie Transavia, Lufthansa und Brussels Airlines bereiten sich vor um wieder nach Spanien zu fliegen, aber wir empfehlen allen Personen, die nach Spanien kommen möchten, immer zu überprüfen bevor sie abreisen, ob die Grenzen bereits für Tourismus offen sind. Wir werden sie weiter über dies informieren, sobald es Neuigkeiten gibt.

Der nationale Tourismus wird früher anfangen, da Phase 3 ungefehr endet am 22. Juni, obwohl es bestimmte Regionen gibt, in denen man früher enden kann, solange die Entwicklung des Virus dafür günstig bleibt.

Immobilien

Copyright © 2020 B&L Promotions. Alle Rechte vorbehalten. · Rechtlicher Hinweis · Cookies · Datenschutzerklärung · Webkarte · Entwurf und Entwicklung: Mediaelx